top of page

SELBSTWIRKSAMKEIT

Aktualisiert: 3. März



Wenn Du verstehst, warum Du dir manchmal selbst im Weg stehst und frühe Prägungen und deine Lerngeschichte begreifst, ist schon viel erreicht aktiv zu werden. Lernen und Begreifen entsteht über Ursache und Wirkung.



Pippi Langstrumpf lebt es uns vor. Mit der richtigen Motivation und Freude meistert sie jedes Hindernis. Ich mach mir die Welt, so wie sie mir gefällt….Selbstsicherheit, Selbstvertrauen, Selbstliebe, Selbstakzeptanz und Selbsterkenntnis sind Deine Schlüssel, die Du benutzen kannst, um das Tor zu mehr Selbstwirksamkeit zu öffnen.

Nicht zuletzt brauchst Du die Fähigkeit, Eigenverantwortung für Dich zu übernehmen.Du bist zu 100 Prozent für Dein Erleben und Dein Tun verantwortlich.Wenn Du das für Dich annehmen kannst, glaube mir verändert sich sehr viel in Deinem Mindset und Du kannst Dir verhelfen, freier und selbstbewußter zu werden.Alles, was du dafür brauchst bist Du selbst und die Überzeugung an Dich zu glauben. 


Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss, wie andere Menschen. 

Astrid Lindgren



SelbstWirksamkeit - Kannst Du Üben

Nach dem kanadischen Psychologen Albert Bandura kannst Du Selbstwirksamkeit auf vier Wegen für Dich kultivieren:

Feiere Deine Erfolgserlebnisse!



Erfolgserlebnisse führen auf natürliche Weise zu einer Stärkung von Selbstwirksamkeit. Auf der anderen Seite führen wiederholte Misserfolge – vor allem wenn die Ursachen dafür der eigenen Person zugeschrieben werden – zu einer Schwächung von Selbstwirksamkeit.

Finde Vorbilder und Mentoren, die Dir zeigen wie es geht! Wird der Erfolg anderer Personen beobachtet, die einem selbst wichtig oder ähnlich sind, so stärk das ebenfalls die Selbstwirksamkeit. Weiter verstärkt werden kann dieser Effekt noch dadurch, dass die Modellpersonen öffentlich belohnt werden.


Dein Umfeld stärkt dich durch positive und wohlwollende Kontakte! Soziale Gruppen haben oft einen negativen Einfluss auf die Selbstwirksamkeit. Hört man immer wieder von anderen Menschen, dass man ein Versager ist, werden Selbstwirksamkeits-Überzeugungen nachhaltig geschwächt. Also, überdenke mit welchen Menschen Du Dich umgibst!


Lerne Sicherheitsstrategien um Deine Emotionen und Empfindungen zu stärken! 

Gerade unter Druck nehmen viele Menschen körperliche Empfindungen (feuchte Hände, Zittern, Herzrasen) als Zeichen für ein mögliches Scheitern wahr.

Durch Übungen können Menschen lernen, diese Empfindungen neu zu interpretieren, z.B. als Zeichen freudiger Erregung.

Nutze hier beispielsweise die 5-4-3-2-1 Methode oder stärkende Affirmationssätze. 

Finde die innere Überzeugung, schwierige und herausfordernde Situationen meistern zu können.



Selbstwirksamkeit gibt dir die Macht über dich selbst zurück.

Du selbst hast Einfluss über Dein Leben, Deinen Alltag, Deine Wünsche und Entscheidungen und schaffst Klarheit und Bewusstheit und erreichst Kompetenzen, neue Lernerfahrungen und Glück und Zufriedenheit für Dich.

Wisse! Du bist zu 100 Prozent für Dein Erleben und Dein Tun verantwortlich!


Wir lernen im sozialen Kontext durch Beobachten, Zuhören, Abschauen und Wissensvermittlung, v.a. machen wir durch das sogenannte USACHE-WIRKUNG Model eigenständige Erfahrungen.Klick Dich hier ein und lass Dir ganz einfach erklären, wie wir uns die Welt erfassen und uns wertvolle Fähigkeiten aneignen, aber auch dysfunktionelle Muster und Glaubenssätze übernehmen.



MEINE TIPPS FÜR DICH


Werde Dir Deiner Stärken und Schwächen bewusst, in dem Du Dich besser kennenlernst und Deine eigene Führungskraft für Dich wirst.


Wenn es mal nicht klappt, gib nicht auf! Beginn von vorn, hab Geduld- Rom ist auch nicht an einem Tag erbaut worden. Geh den Weg der kleinen Schritte....


Du schaffst das.- ist Dein neues Motto.Sei zuversichtlich und optimistisch und Gehe achtsam Deine Wegstrecke.Lobe Dich selbst einmal und schenk Dir jeden Tag einen Moment der Selbstliebe.


Bring Dich aktiv in herausfordernde Situationen und probiere Dinge aus die Dich aus Deiner Komfortzone locken. Dann bist du sicherer wenn es mal wackelt und strauchelt im Leben.


Hier kannst Du in meinen Podcast zum Thema reinhören.


Willst Du mit mir gemeinsam zu mehr Selbstwirksamkeit gelangen und Dich mit positiver Psychologie und anderen wertvollen Tools coachen lassen, dann melde Dich gern bei mir.









22 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

留言


bottom of page